Café Herzstück in Pastetten ab 1. November

kaffee herzstück pastetten e1537805782661 300x192 - Café Herzstück in Pastetten ab 1. November
Café Herzstück in Pastetten

Am heutigen Montag waren wir zu Besuch bei der neuen Inhaberin des Cafés in Pastetten.

Franzi und ihre Mutter sind gerade mit Umbauarbeiten beschäftigt und haben uns schon mal verraten, wie es aussehen soll – das Herzstück. Die Einrichtung wird vor allem weiß sein, eine Wand ist in einem mauve-rosa gehalten und insgesamt wird die Atmosphäre jugendlich. Auf der Seite der Fensterfront stehen weiterhin Stühle und Tische; rechts vor der Theke kommt ein gemütlicher Lounge-Bereich dazu.

Von Montag bis Samstag ist bis auf Dienstag (Ruhetag) täglich ab 6:30 Uhr geöffnet und am Sonntag ab 8:30 Uhr.

Es wird günstige Brezen, Semmeln, Joghurts usw. geben vor allem für Schüler und Leute, die in die Arbeit fahren. Zudem werden Frühstücksteller angeboten, zum Beispiel mit Croissants, ein Käse-Frühstück, ein ‚Hausmannsfrühstück‘ oder das Frühstück „Herzstück“ für zwei.

Ihre Produkte bezieht Franzi wie die Vorinhaberin Almut weiterhin aus der Region. Im Cafè Almuts gab es viel Biologisches und Veganes zur Auswahl; diesen Fokus gibt es im Café Herzstück nicht, aber ein veganes Frühstück sowie ein veganer Kuchen sollen weiterhin auf der Speisekarte stehen. Die Kuchen werden übrigens hausgemacht sein. Unter der Woche gibt es zwei Gerichte zum Mittagstisch und immer erhältlich sind verschieden belegte Bauernbrote und Pfannkuchen.

Die regulären Öffnungszeiten enden um 17 Uhr, aber je nachdem, wie das Geschäft anläuft, kann sich die Besitzerin vorstellen, im Sommer etwa einmal in der Woche länger aufzumachen. Auch ein Weißwurscht-Frühstück, Brunch oder kulturelle Veranstaltungen kann sich Franzi in ihrem Herzstück vorstellen. Sie wünscht sich einen Treffpunkt zum Wohlfühlen für Junge (und Junggebliebene) aus Pastetten, Forstern und der näheren Umgebung. Mit ihrer Barista-Ausbildung ist sie in Sachen Kaffee sicher gut aufgestellt, und für die Tee-Liebhaber kommt wieder die Marke Bioteaque aus dem Chiemgau ins Angebot.

Trotz einiger Parallelen zu ihren Vorgängerinnen glauben wir, dass die neue Inhaberin ihr Lokal mit jungen und dynamischen Ideen fest etablieren kann. Wir wünschen Franzi viel Erfolg mit ihrem Herzstück und freuen uns, dass der Cafébetrieb in der Hauptstraße 17 in Pastetten weitergeht.

 

 

bergtour pastetten heuberg - Café Herzstück in Pastetten ab 1. November

Freie Redakteurin Baschding Info