Ausflugsziel Ebersberger Aussichtsturm

Vom Aussichtsturm in Ebersberg hat man ein tolle Aussicht auf die Kreisstadt im Nachbarlandkreis, bei guten Sichtverhältnissen kann man die Alpen sehen, aber auch den Olympiaturm in München. Der Turm ist 35 m hoch und die vielen Treppenstufen sind schnell erklommen. Fotografen können hier wunderbare Bilder machen. Der Turm ist nicht durch die Initiative der Stadt erbaut worden, sondern durch Bürger. Bis ca. 1873 stand dort ein Bauwerk aus Holz.

Unterhalb des Turms findet sich das Museum Wald und Umwelt, man kann also einen Besuch des Turms noch mit einem Museumsbesuch verbinden. Neben dem Museum gibt des dann mit der Ebersberger Alm auch einen Ort, um einzukehren und bekommt dort gute Bayrische Küche auf getischt. Dort ist auch ein Spielplatz neben dem Biergarten.

Ob Wanderung dorthin oder Fahrradtour – beides ist möglich und kann dadurch ein schönes Ausflugsziel sein.