Aktuelles

Christbaumversteigerung der Feuerwehr Pastetten

versteigerung pastetten 300x200 - Christbaumversteigerung der Feuerwehr Pastetten

Wer die Christbaumversteigerung der Feuerwehr Pastetten gestern verpasst hat, hat was verpasst. Einen munteren Abend bei der der Boda Max sen. seiner Rolle als Auktionator und Alleinunterhalter gerecht wurde. Er macht das schon weit über 40 Jahren und ist daher ein alter Hase. Mit viel Witz und Humor sorgte er ein ums andere Mal für Lacher im Saal des alten Wirts. Jeder konnte für einen Euro auch am Schätzspiel teilnehmen, bei dem mehrere Feuerwehrschläuche geschätzt werden mussten wie viel Meter es insgesamt sind. Die Sachpreise haben viele Unternehmen aus der Umgebung zur Verfügung gestellt u.a die Therme Erding, Erdinger Weißbier, Landtechnik Max Weindl.

 

schaetzspiel feuerwehr pastetten 300x200 - Christbaumversteigerung der Feuerwehr Pastetten

Das höchste gebot mit 320 € ging für einen Holzpfahl mit Lampe raus, sehr schöne Handwerksarbeit. Auch ganz gut gingen die Brezen mit Wiener zu Preisen von 10 bis 25 €. Aber auch ganze Nusstorten oder Schwarzwälder Kirsch Torten wurden für gute Summen ersteigert. Brotzeitbrettl mit geräuchertem Schinken und Brot oder Käsebrettl. Der Christbaum wurde mehrmals für gutes Geld versteigert, auch wir von Baschding.info freuten uns darüber einmal den Baum ersteigern zu können. Bei den Losen, die jeder kaufen konnte, hatte man die Chance auf den Hauptgewinn einen Makita Akku Schrauber. Die Freiwillige Feuerwehr Pastetten kann sich wohl über eine hübsche Summe freuen, die zusammen gekommen ist und dem Verein zur Verfügung steht. Für alle Anwesenden war es ein schöner Abend der Spaß machte.