Tag der Offenen Tür der Feuerwehr Pastetten

DKMS Pastetten Feuerwehr 300x200 - Tag der Offenen Tür der Feuerwehr PastettenDie Baschdinger Feuerwehr hatte zum Kesselfleischessen und dem Tag der Offenen Tür eingeladen.

Egal ob Groß oder Klein, jeder durfte sich über die Fahrzeuge und Geräte der Feuerwehr informieren. Die Kleinen saßen mit großen Augen auf dem Fahrersitz eines echten Feuerwehr-Autos und auch das neue Boot Bernd konnte jeder einmal besteigen und sich näher ansehen.

Die Hüpfburg wurde von den Kindern gut genutzt und die Erwachsenen konnten sich über die DKMS-Registrierung informieren und auch gleich registrieren lassen. Dazu musste man ein paar Formulare bei den fachkundigen Damen der Praxis Dr. Bernhard Nimmrichter ausfüllen und drei Stäbchen eine Minute lang im Mundwinkel drin lassen. Schon war man registriert. Die Arzthelferinnen waren extra gekommen, um die Feuerwehr zu unterstützen und Fragen zum Ablauf möglichst qualifiziert zu beantworten.

Viele aus der Umgebung waren gekommen und freuten sich über das Kesselfleisch und den ein oder anderen Ratsch.Am Schluß freute sich die Feuerwehr das 177 Menschen die DKMS Registrierung genutzt haben.

 

planet ratssitzungen bea - Tag der Offenen Tür der Feuerwehr Pastetten

Redakteur und Fotograf