Eine Wahl haben

Ja mir ist bewusst keiner hat wirklich Lust auf die Bundestagswahl 2017. Doch ist es wichtig von seinem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Weltweit haben viele Menschen gekämpft um ein Wahlrecht zu bekommen, in einigen Ländern ist bis heute so ein Demokratisches Wahlsystem nicht vorhanden.

Jede Einzelne Stimme kann die Politik beeinflussen und die Prozente der Parteien bei der Wahl, dadurch kann jeder in Deutschland direkt Einfluss nehmen auf die Politik. Ich weiß viele Entscheidungen sind in den letzten Jahren gefallen die nicht jedem geschmeckt haben. Jedoch ist Politik nicht immer einfache. Es ist wie in einer Großfamilie man mag vielleicht alle aber nicht immer jeden. Daher muss man manchmal Kompromisse finden um miteinander aus zu kommen. Oft kommt dabei leider auch Unsinn raus.

Die Wahl wird auch nicht auf dem Sofa entschieden vor dem Fernseher, wer glaubt er kann als nicht Wähler die etwas bewirken liegt falsch. Nicht Stimmen helfen meist den kleineren Parteien noch grad so über 5% zu springen. Es ist sicherlich nicht einfach eine Partei zu finden in der heutigen Politik Landschaft die zu 100 % seinen Überzeugungen entspricht. In jeder Partei sind unterschiedliche Menschen die Unterschiedliche Vorstellungen haben und Parteiprogramme ausarbeiten. Jeder Wähler sollte sich die Aktuellen Partei Programme ansehen besonders die erst Wähler. Aber auch die Arbeit der Parteien in den letzten Jahren. Manche Parteien die nicht im Bundestag waren die letzten Jahre, waren eventuell in einem Landtag oder haben sich über Volksabstimmungen und ähnliches in Deutschland in Szene gesetzt.

Es ist auch keiner gezwungen am Wahltag persönlich ins Rathaus zu gehen, es kann auch jeder sich die Wahlunterlagen abholen und die Briefwahl nutzen und zuhause Wählen. Hier ist zu beachte sich nicht durch andere beeinflussen zu lassen, sondern selbst die Wahl zu treffen und für sich zu entscheiden.

Ich wünsche, dass viele Bürger in der Gemeinde zur Wahl gehen und Politik mit entscheiden mit ihrer Stimme. Damit Deutschland weiter ein Demokratisches Land bleibt.

Die Wahl findet übrigens bei jedem Wetter statt in der Grundschule Pastetten am 24. September 2017 .

 

Schreibe einen Kommentar